Presse

 

Pressefotos

 

 

25.02.2015 - HANS VON DRAMINSKI - Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung

Lebende Legenden und heiße Geheimtipps

Die 24. Rother Bluestage schauen wieder ausgiebig über den Tellerrand – 25.02.2015

Ein Botschafter in Sachen Blues, dessen jahrelange künstlerische Arbeit vor kurzem mit dem Kulturpreis der Stadt Nürnberg ausgezeichnet wurde: Klaus Brandl als Bluestage-„Teaser“.Ein Botschafter in Sachen Blues, dessen jahrelange künstlerische Arbeit vor kurzem mit dem Kulturpreis der Stadt Nürnberg ausgezeichnet wurde: Klaus Brandl als Bluestage-„Teaser“. © Hans von Draminski

… Alt-68er und „junge Wilde“, „alte Hasen“ und frische Newcomer: Die Rother Bluestage bleiben auch in ihrer 24. Ausgabe dem Konzept treu, vielen etwas zu bringen und dabei dennoch die  künstlerische Qualität ganz oben anzusiedeln. …      [Weiterlesen …]

03.07.2011 - Christian Mückl - Nürnberger Zeitung

Neue Songs von Klaus Brandl

Das Leben ist zum Fürchten schön – 03.07.2011

Die Nacht kommt – oder schon das Morgengrauen? Klaus Brandl macht aus solchen Momenten Musik. Sein neues Album hat es entsprechend in sich. Die Nacht kommt – oder schon das Morgengrauen? Klaus Brandl macht aus solchen Momenten Musik. Sein neues Album hat es entsprechend in sich.
… Dass er die an starken Eigenkompositionen reiche Liedertafel dieses Frühjahr im High-Street-Studio in der Nürnberger Hochstraße bei Gerhard Grell eingespielt hat, hört man der wohlarrangierten Produktion im positiven Sinne nicht an. Provinz? Pah! … Brandl at his best.        [Weiterlesen …]

07.03.2011 - Andi Dollinger - Nürnberger Nachrichten

Das „Blues Will Eat“-Festival im Künstlerhaus

… Musikalisches Chillen ist dagegen in der kuscheligen „Kulturwirtschaft“ angesagt, in der unter anderem die virtuose Szenegröße Klaus Brandl mit seiner Band emotionale Momente weitergibt. …

[Weiterlesen …]

03.01.2011 - Anabel Schaffer und Sabine Göb  - Nürnberger Zeitung

Das Silvestival begeisterte

Klang-Raketen in Schnee und Eis

[Weiterlesen …]

Advertisements